watchguardlogo

WatchGuard entwickelt erschwingliche, ganzheitliche Netzwerk- und Content-Sicherheitslösungen, mit denen Unternehmen ihre Daten, Netzwerke und Geschäfte umfassend schützen können. Die preisgekrönten XTM-Netzwerk-sicherheitslösungen (Extensible Threat Management) kombinieren Firewall, VPN und Sicherheitsdienste und schützen Netzwerke so vor Spam, Viren, Schadprogrammen und Eindringversuchen. Die neuen XCS-Appliances (Extensible Content Security) schützen darüber hinaus Unternehmensinhalte sowohl in E-Mails als auch im Web und sichern sämtliche wichtigen Inhalte gegen einen Datenverlust ab.

Dank umfangreichen Skalierungsmöglichkeiten hat WatchGuard für jedes Unternehmen die passende Lösung – von kleinen Firmen bis hin zu großen Konzernen mit mehr als 10.000 Mitarbeitern. Seit der Gründung im Jahr 1996 wurden weltweit mehr als 600.000 der unverwechselbaren roten Sicherheits-Appliances von WatchGuard bereitgestellt. Mehr als 15.000 eigens ausgewählte Partner in 120 Ländern bieten heute Service für unsere Produkte an. Der Hauptsitz von WatchGuard liegt in Seattle im US-Bundesstaat Washington. Weitere Niederlassungen befinden sich in Nordamerika, Lateinamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum.

WatchGuard Firebox T10

firebox t10
Die für SOHO- und kleine Einzelhandelsumgebungen ideale Firebox T10 schafft einen sicheren Netzwerkperimeter an dezentralen Standorten, wo noch keine ausreichenden Sicherheitsmaßnahmen getroffen wurden. Ein umfassendes Unified Threat Management (UTM) sichert geistiges Eigentum und schützt persönliche Daten, Kreditkartennummern und andere wichtige Datenbestände vor Angriffen und Diebstahl.

WatchGuard XTM Series

watchguard xtm

Die XTM-Produktreihe mit Sicherheitsanwendungen für Netzwerke stellt eine neue Klasse leistungsorientierter Lösungen dar. Blitzschnelle Durchsatzraten in Kombination mit anspruchsvollen Netzwerkfunktionen zum sicheren Umgang mit großen Datenmengen – zu erschwinglichen Preisen. Enthält mehrere flexible Management-Tools, dank derer IT-Administratoren die Sicherheit mit Hilfe einer intuitiv bedienbaren zentralen Konsole, Befehlszeilenschnittstelle und Webschnittstelle organisieren können.

Für Unternehmen jeder Größe: ob mit weniger als 50 oder mehr als 10.000 Usern.

WatchGuard XCS Series

watchguard xcs
Die WatchGuard XCS-Lösungen liefern die branchenweit besten Defense-in-depth-Strategien gegen E-Mail-Bedrohungen – 98 % der Spam-Mails werden bei einer Genauigkeit von 99,9 % blockiert. Jedes Modell enthält leistungsstarke Schutzsysteme gegen Datenverlust, damit unautorisierte und vertrauliche Daten Ihr Netzwerk nicht verlassen können – ein bedeutender Bestandteil der wichtigsten Compliance-Anforderungen. Bei höheren Modellen erweitert eine einfache Web Security Subscription, also ein Abonnement für Ihre Web-Sicherheit, den Schutz auf den gesamten Web-Traffic, sodass die Sicherheit anhand von Protokollen von einem einzigen Administrationsplatz aus organisiert werden kann. Es stehen sechs Modelle zur Auswahl.

Für Unternehmen jeder Größe: ob kleinere mit weniger als 250 Usern oder große Unternehmen, ISPs, Fortune-500- und Global-1000-Unternehmen.

WatchGuard XTMv

Die virtuellen Sicherheits-Appliances XTMv von WatchGuard ermöglichen es Unternehmen, ihre herkömmlichen Gateway-Firewalls zu virtualisieren und mehrere Firewalls zu konsolidieren. Dies steigert die Effizienz, Hardwarekosten hingegen verringern sich. WatchGuard XTMv ist in vier Varianten verfügbar und deckt damit die Sicherheitsansprüche aller Unternehmen ab - von kleinen Firmen bis hin zu großen Datenzentren und Service Providern. Funktionen der nächsten Generation umfassen dabei u.a. HTTPS-Inspection und VoIP-Unterstützung, optionale Anwendungskontrolle, IPS und URL-Filter. Die intuitive Managementkonsole, skriptfähiges CLI und Web-UI sind flexible Managementtools, die es Administratoren ermöglichen, Sicherheitsfunktionalitäten leicht zu verwalten. Monitoring in Echtzeit und umfassende Reportingmöglichkeiten sind ebenfalls im Leistungsumfang enthalten.

WatchGuard XCSv

WatchGuard XCSv bietet enterprise-taugliche Content Security und Data Loss Prevention für virtuelle Umgebungen an. Dabei wird das Netzwerk vor Emails mit gefährlichen Inhalten geschützt, Spam geblockt und Unternehmen können kontrollieren, welche Daten das Netzwerk verlassen und werden so Geheimhaltungs- und Compliance-Richtlinien gerecht. Diese Funktionalitäten können schnell und einfach mit einem Abonnement für Web Security erweitert werden. Die Möglichkeit, einfach zu bedienende Verschlüsselungsfähigkeiten zu nutzen, schützen sensible Informationen in-transit. Mit der zentralen Verwaltung und dem umfassenden Reporting erhalten Unternehmen komplette Einsicht in den ein- und ausgehenden Email- und Webverkehr. XCSv ist in vier Varianten verfügbar und deckt damit die Sicherheitsansprüche aller Unternehmen ab - von kleinen Firmen bis hin zu Konzernen und Service Providern.