Schwartz informiert!
 Archivierung zu Pflicht

OHNE WEITERE HINTERTÜREN - GoBD kommt unausweichlich

Für die Archivierung gelten ab dem 1. Januar 2017 die „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff” (GoBD). Es wird keine Hintertüren mehr geben.
Das heißt konkret:

Betroffen ist jedes Unternehmen, das digitalen Geschäftsverkehr durchführt. Werden Angebote, Rechnungen, Handelsbriefe etc. digital verarbeitet, z. B. per E-Mail gesendet oder empfangen, müsste spätestens bis zum 31. Dezember 2016 gehandelt werden!

Sollten Sie noch nicht darauf vorbereitet sein, rufen Sie uns gerne an.
Wir beraten Sie über passende Lösungen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Schwartz-Team
Falls Sie unseren Newsletter nicht mehr beziehen möchten, dann klicken Sie bitte hier.
Kommanditgesellschaft, Sitz Esslingen, Amtsgericht Stuttgart, HRA211782, Pers. haftende Gesellschafterin Schwartz GmbH,
Sitz Esslingen, Amtsgericht Stuttgart HRB212097, Geschäftsführer Dipl. Ing. Jürgen Oppold Ust-IdNr. DE 145 356 014