logo seppmail

Schweizer Sicherheit für Ihre E-Mail

Emailverschlüsselung einfach, sicher und nebenbei auch noch Rechtskonform.

seppmailSeit 1995 integrieren wir Mailverschlüsselung in Kundensysteme. Seit 2001 lösen wir diese Herausforderung mit SEPPmail und sind damit der längste Partner von SEPPmail in Deutschland.

Für den vertraulichen Informationsaustausch via E-Mail stehen zahlreiche Verschlüsselungsverfahren bereit, darunter S/MIME, openPGP sowie Domain- und TLS-Verschlüsselung. Allesamt vereint die Secure E-Mail Appliance von Hersteller SEPPmail. Für die verschlüsselte Spontankommunikation hält der Schweizer Secure Messaging-Experte zusätzlich eine patentierte Versandmethode namens GINA bereit. Spontan kommunizieren bedeutet, dass Nutzer mit jeder Person jederzeit verschlüsselt mailen können. Der Empfänger muss dafür keine zusätzliche Software installieren. Er benötigt lediglich Standardkomponenten wie einen Mailclient, einen Internetzugang und einen Browser, um die verschlüsselte Mail auf einem Endgerät seiner Wahl zu empfangen, zu lesen und bei Bedarf auch gleich verschlüsselt zu antworten.

Die Appliance funktioniert mit jedem Mailsystem, da Sie eine SMTP-Gateway ist, welche einfach in Ihren Mailverkehr eingebunden wird. Dadurch ist auch die Installation und Konfiguration der SEPPmail extrem einfach und schnell. Das Beste, sie kann in der Regel ohne Ausfall in Ihrer Systeme eingebunden werden..

Email Signierung: durch die MPKI in Verbindung mit SwissSign und SEPPmail können Sie in der SEPPmail ohne großen Adminstrationsaufwand beglaubigte Signaturen erstellen und nutzen, damit Ihre Mails vertrauenswürdig sind. Als SwissSign Gold Partner können wir das Alles für Sie aus einer Hand integrieren.

Große Mails: Sie können mit der Large File Transfer (LFT) Option sehr einfach über die SEPPmail große Dateien sicher austauschen. Mehr dazu finden Sie unter dem Menüpunkt LFT.

Email Verschlüsselung: das Versenden und Empfangen digital signierter und verschlüsselter E-Mails ist Dank SEPPmail komfortabler denn je. Dank der patentierten, weltweit führenden E-Mail-Security-Lösung SEPPmail sichern KMU und Grossfirmen ihre gesamte E-Mail-Kommunikation auf höchstem Niveau – bei geringstem Aufwand und einfachster Handhabung für Sender und Empfänger.

Ausserdem können Sie mit der patentierten GINA Technologie spontan sichere Mails mit Kontakten austauschen, auch wenn diese keine Software und/oder keinen Schlüssel besitzen.
Diese Technologie wurde in der Version 8.0 komplett überarbeitet. Nähere Infromationen dazu finden Sie unter GINA.

 

Was bedeutet Spontankommunikationbei SEPPmail?

  • Sofortige Zustellung einer vertraulichen E-Mail samt Anhänge
  • Einfacher Prozess der Übermittlung des Initialpasswortes (z.B. SMS)
  • Keine Vorbereitung auf Empfängerseite notwendig (beliebiger E-Mail-Client und Browser reichen aus)
  • Intuitive und schnelle Registrierung (optional ein eigenes Passwort und Sicherheitsfrage/-antwort für die autarke Passwortrücksetzung)
  • Sofortiges Lesen und Antworten (auch mit Anhängen) möglich

 

Das bedeutet, mit der SEPPmail bekommen Sie:

  • Automatische E-Mail-Verschlüsselung und -Entschlüsselung mit Unterstützung aller gängigen Standards, egal ob PGP, SMIME oder TLS.
  • Komfortable digitale E-Mail-Signatur mit Benutzerzertifikat zur Bestätigung der Integrität der Nachricht sowie der Echtheit des Absenders
  • Automatische Ausstellung von Zertifikaten durch eine akkreditierte Zertifizierungsstelle (Managed Public Key Infrastructure PKI)
  • Vollautomatische E-Mail-Verschlüsselung zwischen einzelnen SEPPmail-Appliances (Managed Domain Encryption MDE)
  • Große Verbreitung bei Banken, Finanzwesen, Versicherungen, Handel & Industrie, Behörden etc.
  • E-Mails können auch innerhalb des Unternehmen verschlüsselt werden, ohne aufwändiges Ausrollen von Zertifikaten
  • Wirksamer Schutz vor Spam, Viren und Phishing-Attacken

 

Wenn Sie ein Angebot um über den Preis informiert zu werden, nähere Informationen oder einen Webcast wünschen, dann nutzen Sie das Kontaktformular unten und wir melden uns gerne bei Ihnen.

 
Weiterführende Informationen zu den einzelnen Themen: